Interview 2015:

OLEDs für die Beleuchtung – endlich raus aus der Nische?
Interview 2015

Netzwerktagung Berlin 2016

ZIM-Netzwerkjahrestagung 2016
Die diesjährige ZIM-Netzwerktagung findet am 27.10.2016 statt. Dr. Gotthard Weißflog wird hier einen Vortrag zum Thema OLAB: OLED für Beleuchtung halten. Mehr Informationen finden Sie hier

Auszeichnung als ´inVISION Top Innovation 2015´

Die Imaging-Fachzeitschrift inVISION hat die OLED-Backlight-Beleuchtung seelector Lux OLED von hema electronic zur Top Innovation 2015 gewählt. Die Jury würdigt damit den Beitrag, die Themen Bildverarbeitung und optische Messtechnik weiter voran zu bringen. An der Abstimmung zum innovativsten Produkt des Jahres nahm neben der inVision-Redaktion eine unabhängige Jury von Experten teil. Mehr Informationen...

zum inVISION-Newsletter 01/15
Panasonic Electric Works (PEW) announced that they will provide next-generation lighting (LEDs and OLEDs) to be used in a new exhibition at the National Museum of Modern Art in Kyoto, Japan (MOMAK). The exhibition ( "Takeshi Kitamura: Master of Contemporary Weaving") will be illuminated by ten OLED modules and thirty LED lighting fixtures.

Panasonic OLED lighting at MOMAK photo

This is a pilot project - the purpose of which is to verify the future potential of OLED lighting in museums. According to Panasonic, museum exhibitions require high color-rendering and low UV and IR rays (which can damage artwork). PEW says they expect next generation lighting to be adopted in museums as the main form of illumination.

read more

OLED Projekt- und Netzwerkmanagement

OLEDs als Beleuchtungskomponenten für die IBV Organisches Licht

Anwendungsartikel in inVision Februar 2014

Netzwerkmanagementeinrichtung

Technologie- und Innovationspark Jena GmbH
Randolf Margull
Geschäftsführer
Hans-Knöll-Straße 6
D–07745 Jena
Fon: +49 (36 41) 675–100
Fax: +49 (36 41) 675–111

gefördert durch